KirschenKirschen und Weichseln sind nur begrenzt lagerbar.

Im Kühlschrank bleiben sie einige Tage frisch.
Große Temperaturschwankungen vermeiden, da es sonst leicht zu Schimmelbildung kommt.

Unser Tipp für Kirschen:
Kirschen lassen sich gut einfrieren. Werden die Früchte vor dem Entsteinen einige Minuten in das Gefrierfach gelegt, wird das Fruchtfleisch fester und der Stein lässt sich leichter entfernen.


Hier noch ein paar weitere Tipps:

Kaufen Sie nur frisches Obst: Lassen Sie verdorbene oder verschimmelte Ware links liegen.
Reifes Obst duftet: Frische Früchte erkennen Sie nicht nur an der Farbe. Machen Sie ruhig auch eine Geruchsprobe.

Waschen, aber nicht wässern: Auf keinen Fall sollten Früchte längere Zeit im Wasser liegen. Viele Vitamine und Wirkstoffe werden sonnst regelrecht ausgeschwemmt und verschwinden im Abfluss.

Geben sie Rohem den Vorzug: Je weniger verarbeitet Obst ist, desto besser und gesünder ist es auch.

Vorsicht - hitzeempfindlich: Langes Erhitzen und Warmhalten bekommt vielen Inhaltsstoffen schlecht, und auch der Geschmack leidet darunter.